Die Welle

Die Welle

Ein junger Geschichtslehrer an einer US-High School will seinen gleichgültigen, undisziplinierten Schülern beweisen, dass der Nazi-Faschismus nicht nur ein historisches, sondern ein latent drohendes Phänomen ist. Er gründet die „Welle“, eine präfaschistische Bewegung, der sich nur wenige Schüler entziehen können. Das Experiment gerät ausser Kontrolle.