Eine Woche voller Samstage

Herr Taschenbier ist ein ängstlicher Mensch, der sich vor seiner Zimmerwirtin, vor seinem Chef und überhaupt vor allen Menschen fürchtet, die laut werden und schimpfen. Da plötzlich läuft ihm an einem Samstag ein Wesen mit Rüsselnase, roten Stachelhaaren und blauen Punkten im Gesicht über den Weg – das Sams! Es ist ziemlich respektlos, hat niemals Angst und lässt sich von nichts und niemandem einschüchtern. Zudem lässt es auf geheimnisvolle Weise Wünsche in Erfüllung gehen. Herr Taschenbiers Leben wird in der Folge auf den Kopf gestellt, er unternimmt Dinge, die er sich nie hätte vorstellen können. Als ihn das Sams Ende Woche verlässt, ist Herr Taschenbier ein selbstbewusster Mensch, der gelernt hat, sich zu behaupten. Paul Maars Klassiker ist der 1. Band der Kultreihe. Kinder lieben das Sams und schreiben ihm begeisterte Briefe (vgl. www.dassams.de > Gästebuch). Dazu kann pro Lieferung 1 Hörbuch bestellt werden (nur per Tel.: 032 624 90 21 oder per Mail: zkl@bibliomedia.ch).